Rückenschmerzen

Alles Senkrecht?

Auch wenn der Rücken weit entfernt ist von den Füßen, so sind diese oft Schuld, wenn das Kreuz schmerzt. Verändert sich z. B. ein gesunder Fuß zu einem Plattfuß, dann wird das Längsgewölbe flacher. Dadurch wird das entsprechende Bein kürzer und es kommt zu einer Schiefstellung des Beckens. Eine ungleichmäßige Abnutzung des Knorpels und Schmerzen sind die Folge. Auf das einseitige Absenken des Beckens reagiert die Wirbelsäule mit einer Krümmung. Um das Gleichgewicht des Körpers aufrecht zu erhalten, kommt es zu einer Gegenkrümmung auf der anderen Seite der Wirbelsäule. Durch eine individuell angepasste computergenaue Einlage kann das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt und so Schmerzen und Folgeschäden vermieden werden.

Ihr Spezialist für orthopädisches Schuhwerk und Einlagen.